Unsere Schongarmethode

Wie funktioniert die einzigartige Schongarmethode im „Dampfkochtopf”?


Wir verwenden ausschließlich Frischfleisch, das auch für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Dieses Frischfleisch wird roh zerkleinert und kommt dann zusammen mit allen anderen hochwertigen Zutaten ohne Zufügen von Wasser, in einen großen „Dampfkochtopf".

Der Kochtopf wird verschlossen und die Masse langsam erhitzt. Bei der Erhitzung tritt der Fleischsaft aus und die Masse wird nun schonend bei 95°C ausschließlich im eigenen Saft gegart. 

Dann wird die Masse abgekühlt und vorsichtig getrocknet. Die enthaltene Feuchtigkeit von 18 % ist also kein Wasser, sondern reines Fleischsaftkonzentrat! 

Dem Hund stehen durch die schonende Garung des Frischfleischs, Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit zur Verfügung die optimal aufgenommen und verwertet werden können.
Frisches Fleisch enthält 98% verwertbares Protein. Eine hohe Verdaulichkeit entlastet den Stoffwechsel und wird den Bedürfnissen Ihres Hundes optimal gerecht.

Erst bei Raumtemperatur werden die Licht- und Wärmeempfindlichen Vitamine, Öle und Kräuter beigefügt. So bleiben wichtige Nährstoffe und das volle Aroma erhalten und  intakt.

Vergleichen Sie stets Inhaltsstoffe und Herstellungsverfahren 

Denn der bloße Blick auf die Analysewerte sagt nichts über die Qualität der Zutaten und deren Verarbeitung aus! 

Genau hier macht PLATINUM VETACTIVE den Unterschied:

Unser Versuch simuliert das Aufquellen von Trockenfutter im Magen des Hundes: PLATINUM VETACTIVE Trockennahrung und ein herkömmlich, extrudiertes Trockenfutter, werden in gleichem Volumen in ein Glas gegeben und zeitgleich mit der gleichen Menge Wasser übergossen.

Nach kurzer Zeit ist das herkömmliche Trockenfutter um mehr als das doppelte aufgequollen. Bei unserer Trockennahrung dagegen verändert sich das Volumen kaum.

Aufgrund der Zutaten und des Herstellungsverfahrens quillt die Nahrung im Magen nicht auf – dadurch verringert sich das Risiko einer Magendrehung deutlich.


Weitere Informationen über die Herstellung eines herkömmlichen Trockenfutters finden Sie in unserem Bildungsbereich.

Vorteile auf einen Blick 

 Bei 95 C° langsam gegart und sanft geformt
 Wertvolle Eiweißketten und Vitamine bleiben intakt
 Unser einzigartiger Fleischgeruch und der vollendete Geschmack
 Sofort frisch verpackt (milbenfrei)
 Zutaten sind für den menschlichen Verzehr geeignet
 Nahrung quillt im Magen nicht auf
 Ausschließlich im eigenen Fleischsaft gegart
 Keine Geschmacksverstärker & Lock-, Farb-, Geruchsstoffe

Das sagen unsere Kunden